Bauherrenhaftpflicht | Bauherrenhaftpflichtversicherung Vergleich

Bauherrenhaftpflicht Vergleich

  • 20 Tarife, transparent & übersichtlich
  • Vom Fachmann bewertet!
  • Direkt online abgesichert

Über 20 Tarife mit Experteninterpretation im Vergleich

Die Bauherrenhaftpflicht ist eine wichtige Bauherrenversicherung, die wie der Name schon sagt, Bauherren vor Haftpflichtrisiken während der Bauphase absichert. Wenn Sie unseren Leistungsvergleich nutzen, werden Sie feststellen, dass die Bauherrenhaftpflichtversicherung eine Absicherung ist, die durch einen Einmalbeitrag bezahlt wird und maximal für die Dauer von 2 Jahren gilt. Sie läuft automatisch mit der Fertigstellung des Bauvorhabens aus, wie es bei einer Bauversicherung üblich ist. Bei unseren Bauherrenhaftpflichtversicherung Vergleich stellen wir über 20 verschiedene Bauherrenhaftpflichtversicherungen bezüglich Preis und Leistung gegenüber, sodass Sie einen umfassenden Leistungsumfang zu einem günstigen Vergleich direkt online absichern können. Um zur Vergleichsdarstellung zu gelangen, klicken Sie auf den Button “Jetzt Bauherrrenhaftpflichttarife vergleichen”. In der dann erscheinenden Eingabemaske lediglich noch den Absicherungsumfang und alle relevanten Daten eingeben und schon finden Sie die passenden Tarife aufgelistet.

Dipl.-Vw. Lars Weiland

Den Bauherrenhaftpflicht Vergleich richtig nutzen

Damit unser Vergleich Ihnen die Bauherrenhaftpflichtversicherung, mit dem perfektem Leistungsumfang darstellt, ist es wichtig, dass Sie in der Eingabemaske die gewünschte Absicherung richtig eingeben. Auch wenn Sie zusätzlich den Vergleich einer anderen Bauherrenversicherung, wie beispielsweise der Bauleistungsversicherung, wünschen, ist dies durch unseren Vergleich möglich. Lediglich die gewünschte Bauversicherung in der Eingabemaske auswählen und schon werden die passenden Tarife dargestellt. Die Vergleichsdarstellung kann allerdings nur zielführend sein, wenn Sie alle relevanten Angaben zum Bauvorhaben oder Grundstück eingeben. Folgende Eingaben müssen u.a. zwingend für den Bauherrenhaftpflicht Vergleich vorgenommen werden:
  • Um welche Art von Bau handelt es sich (Neubau oder Altbau-Sanierung)?
  • Wie ist die Wohnfläche in qm?
  • Wie hoch ist die gesamte Neubausumme in Euro?
  • Werden Eigenleistungen erbracht und wenn ja, wie hoch sind diese?
  • Wie lange wird die Bauzeit voraussichtlich sein (die Zeit bis das Haus bewohnt ist)?
  • Handelt es sich um ein Fertigteilhaus?
  • Welche Bauartklasse hat die Immobilie (BAK I, II, BAK3 etc.)?
  • Steht das Gebäude unter Denkmalschutz?
  • Sollen besondere Baumaßnahmen, Hilfsbauten oder Baugrund,Bodenmassen, Schadensuchkosten und zusätzliche Aufräumungskosten eingeschlossen werden?

Wenn Sie diese Angaben getätigt haben und auf den Button “Berechnen” klicken, werden Ihnen in einer Listendarstellung unseres Bauherrenhaftpflichtversicherung Vergleich die passenden Tarife dargestellt.

 

Tarifdarstellung im Bauherrenhaftpflichtversicherung Vergleich

Auf der Übersichtsseite unseres Bauherrenhaftpflichtversicherung Vergleich angekommen, finden Sie alle Tarife in einer Listendarstellung aufgereiht. Der Vergleich stellt dabei die günstigste Absicherung zuerst dar. Alle anderen Bauherrenhaftpflichtversicherungen sind nach dem Preis absteigend sortiert.Damit Sie durch unseren Bauherrenhaftpflicht Test einen Überblick über das abgesicherte Leistungsspektrum der einzelnen Tarife bekommen, empfiehlt es sich durch den “Leistungsvergleich” bis zu 4 Versicherungen direkt gegenüberzustellen. Auf dieser “Detailseite”, können Sie neben dem abgesicherten Leistungen auch die Bedingungswerke der einzelnen Bauversicherungen einsehen. Da diese Absicherungsform sich nicht besonders bezüglich des abgesicherten Leistungsumfangs unterscheidet, sind lediglich folgende Punkte beim Bauherrenhaftpflichtversicherung Vergleich zu beachten:
  • Welche Deckungssumme ist durch den jeweiligen Tarif abgesichert?
  • Welcher Preis wäre für diese Absicherung zu zahlen?
  • Gibt es Besonderheiten in den Versicherungs- und Tarifbedingungen?

 

Fazit

Unser Leistungsvergleich der Testsieger kann Ihnen dabei helfen, die passende Bauwesensversicherung zu finden. Unser Preisvergleich offenbart, dass die teuerste Bauherrenhaftpflichtversicherung im Vergleich fast dreimal so viel kostet, wie der günstigste Tarif. Und das obwohl die Leistungen identisch sind. Es ist also durchaus empfehlenswert sich nicht für die erstbeste Tarifvariante, wie beispielsweise die der Hausbank, zu entscheiden. Gerade da die Leistungen bei einer Bauherrenhaftpflichtversicherung sich in der Regel lediglich bezüglich der abgesicherten Versicherungssumme unterscheiden, kann unser Vergleich genutzt werden, um Geld beim Abschluss dieser Bauherrenversicherung zu sparen. Da es sich bei unserem Bauherrenhaftpflicht Vergleich eigentlich um einen kompletten Vergleich aller Bauversicherungen handelt, die in der Bauphase notwendig sind kann, durch die Kombination mit mehreren Produkten oder einer weiteren Bauversicherung, ein weiterer Preisvorteil realisiert werden.
Autor: Dipl.-Vw. Lars Weiland - Google+